Öffentliche Info zum Buchenkamp

Thema:

Einrichtung einer öffentlich-rechtlichen Unterkunft an der Eulenkrugstraße

Auf einem Grundstück an der Eulenkrugstraße (Flurstück 270) wird ein Standort für die öffentlich-rechtliche Unterbringung errichtet. Es sollen zehn doppelstöckige Modulhäuser in Holzrahmenbauweise erbaut werden. Es entstehen insgesamt bis zu 260 Plätze für Zuwanderer und wohnungslose Menschen sowie Räumlichkeiten für Verwaltungs- und Gemeinschaftszwecke und ein separates Waschhaus. Als Freifläche werden zwei Spielplätze und ein Grand-Ballplatz geplant, die für Außenaktivitäten genutzt werden können. Die Einrichtung wird von fördern & wohnen AöR errichtet und betrieben.

Das Bezirksamt Wandsbek lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein am

Mittwoch,  10. Mai , um 18 Uhr

in der Schule Eulenkrugstraße

Eulenkrugstraße 166

Alle interessierte Anwohnerinnen und Anwohner sind herzlich eingeladen.

Bereits ab 17 Uhr findet ein Info-Markt mit Themenstationen statt. Fachleute erläutern dort die Pläne und beantworten bereits vorab Fragen der Anwohner. Im Anschluss (ab 18 Uhr) beginnen die Vorträge, bei denen die Maßnahme im Detail vorgestellt wird. Anschließend werden Fragen aus dem Publikum beantwortet.

 Es stehen die Vertreterinnen und Vertreter des Bezirksamtes, des Zentralen Koordinierungstabes Flüchtlinge und des Betreibers der Einrichtung als Ansprechpartner für Gespräche zur Verfügung.