Reformationsjubiläum in Volksdorf

Der 500. Reformationstag wird auch in der evangelischen Kirche am Rockenhof besonders gefeiert. Los geht es am 

Dienstag, den 31.Oktober um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst

In diesem Gottesdienst wird das „Lutherspiel“ aufgeführt, das die Kinder zuvor während der Kinderbibelwoche eingeübt haben.

 Um 17 Uhr gibt es im Konventsaal, am Rockenhof 1, einen Vortrag über das „Lutherbildnis von Lucas Cranach“.

Referentin ist die Kunsthistorikerin Dorith Will. Sie wird in ihrem Vortrag aufzeigen, wie Lucas Cranach der Ältere (1472-1553) als enger Freund von Martin Luther (Geboren am 10. November 1483 in Eisleben, Grafschaft Mansfeld; Gestorben dort am 18. Februar 1546) wesentlich zur Verbreitung der neuen protestantischen Lehre beitrug.

Wir verdanken zahlreiche Gemälde des Reformators der Werkstatt von Lucas Cranach dem Älteren, die ab 1520 ganze Serien produzierte und damit das öffentliche Image Martin Luthers bis in unsere Gegenwart getragen hat..