Willkommen im Ideenreich

Kunstausstellung in Volksdorf

„Die Idee zu einer Ausstellung ist beim Aktivoli Marktplatz 2016 entstanden. Hier kommen Hamburger Unternehmen und gemeinnützige Organisationen ins Gespräch und vereinbaren gemeinsame Projekte“, beschreibt Christina Sittig-Schubert, Freiwilligenmanagement und sozialräumliche Projekte beim BHH Sozialkontor.

Unter dem Motto: „Ideenreich“, präsentiert die Künstlergruppe „kunterbunt“ des Haus Trillup ihre neuen Werke. Die 18 Künstlerinnen und Künstler mit Behinderung bringen in ihren farbenfrohen Werken Gefühle und Träume zum Ausdruck.  „Mit welcher Ausdauer, Konzentration, Freude und mit welchem Ideenreichtum hier Kunst entsteht, ist einmalig“, freuen sich Doris Ahlers und Christa Wethkamp. Seit fünf Jahren begleiten die Pädagoginnen die Künstlergruppe.

Die Künstlerinnen und Künstler eröffnen gemeinsam mit Doris Ahlers und Christa Wethkamp, Leiterinnen der Kunstgruppe, und Maik Budich, Filialleiter in Volksdorf, die Ausstellung.

Vom 11. bis zum 22.Juli – immer Mo-Fr, 9.30-18 Uhr und Samstag von 9.30-13 Uhr – können kann die Ausstellung bei der HASPA – im Alten Dorfe – besichtigt werden.

Das BHH Sozialkontor bietet vielfältige Wohn- und Unterstützungsangebote für über 800 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen im Großraum Hamburg. Im Haus Trillup leben 40 Menschen mit geistiger Behinderung. Sie erhalten individuelle Assistenz, um ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.