10 GB Datenvolumen geschenkt

Telekom-Service für Magenta-Kunden

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff. Immer mehr Einrichtungen und Geschäfte wurden geschlossen, Menschen sollen nach Möglichkeit zu Hause bleiben. Telefonica hat bereits mit einer Lockerung der Datendrosselung reagiert, nun hält auch die Deutsche Telekom ein Geschenk für ihre Mobilfunkkunden bereit. Wer MagentaMobil nutzt, kann sich ab sofort zehn Gigabyte kostenloses Datenvolumen sichern. Die Aktion gilt bis auf Weiteres.

So sichern Sie sich die zehn Gigabyte:
Installieren Sie die MagentaService-App auf dem iPhone oder Android-Smartphone. Öffnen Sie die App und loggen Sie sich mit Ihrem Telekom-Benutzernamen und Kennwort ein. Nun sollte die Meldung „Ihr Geschenk ansehen“ innerhalb der App erscheinen. Einfach auf den Hinweis tippen. Jetzt lassen Sie sich die zehn Gigabyte gutschreiben. Als Bestätigung für die kostenlose Buchung erhalten Sie daraufhin eine Bestätigungs-SMS. Das zusätzliche Volumen steht sofort zur Verfügung. Erst wenn diese verbraucht ist, wird der weitere Verbrauch von dem regulären Internetvolumen abgezogen.