Plastikmüll im Meer

Sonderausstellung im Haus der Natur

Noch bis zum 31. Oktober ist die Sonderausstellung zum Thema Plastikmüll im Meer im Haus der Natur Wulfsdorf geöffnet. Die beiden FÖJlerinnen des Vereins Jordsand, Victoria Villbrandt und Cäcilia Falk, haben eine informative Sonderausstellung zur Problematik von Meeresmüll gestaltet. Sie zeigen, wie jeder von uns etwas gegen die Vermüllung der Meere tun kann. Die Besucher können sich außerdem über die aktive Naturschutzarbeit des Vereins an der Nord- und Ostseeküste informieren, u.a. über das Helgoländer Forschungsprojekt „Basstölpel & Meeresmüll“.

Das Haus der Natur am Bornkampsweg 35 ist von Montag bis Samstag zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. Für den Besuch der Ausstellung gilt die 3G-Regel. Foto:  Malte Matzen)