Die Bürgerschaftsabgeordneten Anja Quast und Tim Stoberock laden ein:

Hirschbrunft im Duvenstedter Brook

 Die Hirschbrunft ist ein ganz besonderes Schauspiel im Duvenstedter Brook. Denn zum Beginn des Herbstes hallen Brunftschreie durch den Wald. Ein außergewöhnliches Konzert, das unter die Haut geht, und das oft durch ein Krachen unterbrochen wird, wenn die Geweihe zweier Rivalen aufeinander treffen. Mit etwas Glück kann man die Tiere auch beobachten.

Der Biologe Micha Dudek führt uns am

Sonnabend, den 1. Oktober um 19 Uhr 

fachkundig durch den Duvenstedter Brook zu Orten, an denen wir das eindrucksvolle Geschehen beobachten können.

Wir treffen uns um 19 Uhr am Brook Hus, Duvenstedter Triftweg 140. Bei Bedarf richten wir von der Bushaltestelle Duvenstedter Triftweg (276er) einen Shuttle-Service ein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Bitte bringen Sie, falls vorhanden, ein Fernglas mit.

%d Bloggern gefällt das: