Volksdorf: Modernisierung des Stromnetzes

Die Stromnetz Hamburg (eine 100%ige Tochter der Stadt Hamburg) ist Betreiber und Eigentümer des Hamburger Stromverteilungsnetzes und verantwortlich für Netzbetrieb, Erhalt und den Ausbau. Von Januar bis März steht nun die Modernisierung der Kabel und Kabeltrassen sowie Ausbau der Automatisierung des Mittelspannungsnetzes in den Straßen  Im alten Dorfe 38 – 65 und Wiesenhöfen 3 – 18 an.

Stromnetz Hamburg meint: „Viele unserer Baumaßnahmen werden Sie gar nicht bemerken. Ganz ohne Einschränkungen geht es aber nicht. In dem angegebenen Zeitraum ist daher mit Behinderungen auf den Gehwegen, dem Wegfall der Parkplätze und mit der Einrichtung einer Einbahnstraße von „Im Alten Dorfe / Lerchenberg“ bis „Wiesenhöfen / Eulenkrugstraße“ zu rechnen. Eine Umleitung ist für die Dauer der Einbahnstraßenregelung ausgeschildert. Wir bitten Sie dafür um Ihr Verständnis. Selbstverständlich bleiben die Hauseingänge jederzeit weiterhin zugänglich und auch die Stromversorgung ist während der Bauarbeiten garantiert. Weitere Informationen im Internet unter:  www.stromnetz-hamburg.de.