Volksdorfer Zeitung VZ 61 Februar 2022

Stillos glücklich – Grenzen überschreiten, Tradition – Das kurze Glück, Virenlast – Schnelltesten im Dorf, Umdenken – Versiegelung vermeiden, Auftanken gefällig? – Boogie Killer und Klezmerata,  Funktioniert – Refill ist besser, Vielfalt – Von Künstlerfreunden und Babylotsen, DIALOG – Der Musik hinterher, Ehrungen – Ein starkes Team, Das große Flimmern – Neues aus der KORALLE, Unverhofft – Der eine hat – der andere sucht, Prellungen – Ohne Ball geht nichts, Autoren – Schreiben kann man überall?, Tschüss – Wenn der Postmann nicht mehr klingelt, Richtigmacher – Helfen statt „sammeln“, Vorsorge – Achte deinen Körper, Neulichs – Gelobt sei die Behörde

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung 

Volksdorf: Museumsdorf öffnet analog und digital die Tore

 

Nach der selbst auferlegten Schließung vor Weihnachten, ist das Gelände des Museumsdorfs Volksdorf ab sofort wieder zu den üblichen Öffnungszeiten – trotz Baustelle – frei zugänglich. Besucher müssen sich am Eingang über die Luca-App oder einen ausgefüllten Kontaktbogen registrieren und es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen.

„Volksdorf: Museumsdorf öffnet analog und digital die Tore“ weiterlesen

Volksdorf: „NAPOLA, Elite für den Führer“    

Der Arbeitskreis „Weiße Rose-Volksdorf“ zeigt am Donnerstag, 24.Februar, um 20 Uhr in der KORALLE diesen Deutschen Spielfilm um das Gedenken wachzuhalten.


Deutschland 1942, das Hitler-Regime ist auf dem Höhepunkt seiner politischen und militärischen Macht. Der 17-jährige Friedrich sieht für sich eine Karrierechance im Eliteinternat „NAPOLA“ (Nationalpolitische Erziehungsanstalt). Er lernt dort das Erziehungskonzept des Führers zu einer „gewalttätigen, herrischen, unerschrockenen Jugend“ (Zitat Adolf Hitler) kennen. Die Zweifel an der Herrlichkeit des Führers und seines Systems wachsen in einem harten Prozess des Erwachsenwerdens. Die Auseinandersetzung von Totalitarismus mit der Wahrung der Menschenwürde könnte nicht aktueller sei.

Pflanzensprechstunde

Botanischer Sondergarten

Ab sofort bietet der Leiter des Gartens, Helge Masch, an jedem Donnerstag zwischen 14 und 15:30 Uhr eine Pflanzensprechstunde an, um Fragen von Bürgern online via Zoom zu beantworten und Pflanzen zu bestimmen. Weitere Informationen zu diesem Angebot und die Zugangsdaten finden Interessierte auf der Internetseite des Sondergartens: www.botanischer-sondergarten.hamburg.de.

Die Teilnahme ist kostenlos.

„Pflanzensprechstunde“ weiterlesen

Volksdorf: Streit um Bebauungspläne

FDP: „Lösungsvorschlag gegen zu starke Verdichtung“

Seit vielen Jahren wird über mehrere Neubauvorhaben in Volksdorf gestritten, die nach Ansicht einiger Bürger zu groß und zu dicht ausgefallen, aber gemäß bestehender Bebauungspläne genehmigt worden sind. Das Verwaltungsgericht Hamburg sah – hier bezogen auf den geplanten Bau am Maetzelweg 7 – jüngst rechtlichen Regelungsbedarf hinsichtlich der Bebauungspläne und ihrer Auslegung. Nicht zuletzt vor diesem Hintergrund greift die FDP-Fraktion Wandsbek nun einen Vorschlag auf, der im April 2021 bereits von der Wandsbeker CDU-Fraktion in den Planungsausschuss eingebracht, von der Regierungskoalition aus SPD und Grünen aber abgelehnt worden war. „Das Ziel des damaligen Antrages ist aber nach wie vor von der Richtung her hilfreich“, sagt FDP-Fraktionsvorsitzende Birgit Wolff, „wir bringen daher im kommenden Planungs-Ausschuss am 18. Januar diese Gedanken – etwas modifiziert – erneut ein und erwarten, dass sich auch die Regierungskoalition pragmatischen Lösungsvorschlägen nicht verschließt!“

„Volksdorf: Streit um Bebauungspläne“ weiterlesen

Volksdorf: Modernisierung des Stromnetzes

Die Stromnetz Hamburg (eine 100%ige Tochter der Stadt Hamburg) ist Betreiber und Eigentümer des Hamburger Stromverteilungsnetzes und verantwortlich für Netzbetrieb, Erhalt und den Ausbau. Von Januar bis März steht nun die Modernisierung der Kabel und Kabeltrassen sowie Ausbau der Automatisierung des Mittelspannungsnetzes in den Straßen  Im alten Dorfe 38 – 65 und Wiesenhöfen 3 – 18 an.

Stromnetz Hamburg meint: „Viele unserer Baumaßnahmen werden Sie gar nicht bemerken. Ganz ohne Einschränkungen geht es aber nicht. In dem angegebenen Zeitraum ist daher mit Behinderungen auf den Gehwegen, dem Wegfall der Parkplätze und mit der Einrichtung einer Einbahnstraße von „Im Alten Dorfe / Lerchenberg“ bis „Wiesenhöfen / Eulenkrugstraße“ zu rechnen. Eine Umleitung ist für die Dauer der Einbahnstraßenregelung ausgeschildert. Wir bitten Sie dafür um Ihr Verständnis. Selbstverständlich bleiben die Hauseingänge jederzeit weiterhin zugänglich und auch die Stromversorgung ist während der Bauarbeiten garantiert. Weitere Informationen im Internet unter:  www.stromnetz-hamburg.de.

Volksdorfer Zeitung VZ 60 – Dezember 2021

Lebensfragen – Alles was Recht ist, Tradition – Vorweihnachtszeit im Museumsdorf, Umdenken – Aber bitte mit ohne, Enttäuschung – Viele Aktivitäten und Ideen, Neu gepiekst – Eine neue alte Geschichte, Außergewöhnlich –  Aurumque,  Aspekte – Von Musik und Steinen, Gewinnen – 5 Gänse warten auf den Ofen, Ohne Gedöns – Zurück zur Einfachheit, Respekt – Einfach MACHEN, Showbühne – Suzy Snowflake und Friends, Inspiration – Hanno Edelmann und seine Fenster, Entdecken – Schule öffnet sich,  Helfen – Glück verschenken, Fast vergessen – Kennen Sie E. Lasker?,  KORALLE – Das läuft im Kino, Dankbarkeit – Und es wurde Licht, Wandel – Den Kindern ein Palast, Freude und Sorge – Der Erlenbusch benötigt Hilfe, Schweres Erbe – Dem Leid gedenken, Angst – Rutschpartie auf Laub, Leuchtende Augen –  Jetzt ist Kinderzeit, Unverhoffte – Der eine sucht der andere hat,  Neulichs – Die dunkle Jahreszeit

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 59 – Oktober 2021

Stilfragen – Schnuppertag, Die Horst leuchtet – Mit Laternen und dem Pferd, Ratlos – Wohin mit dem Müll?, Pflege – Was muss, das muss, Engagiert – Probleme sichtbar machen, Vergnügen – Lesespaß und Entspannung, Phänomene – Beständiger Wandel, Aufbruch – Jungen Künstlern eine Bühne geben, KunstKate – Hoffen auf das Normale, Onstage – Bluesfestival, BiM – Wind im Schilf, Musik und Wort – Vielseitiges Programm, Trend – Hoffentlich bald vorbei,  Meilenweit – Kunst, Kultur und frische Luft, Impfaktion – Rückkehr zur Normalität,  Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, Neuanfang – Wichtige Entscheidungen,  KORALLE – Das läuft im Kino, Neulichs im Dorf – Sind wir nicht Alle Glückskinder?

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 58 – September 2021

E-Waste-Race – Nachhaltig handeln, Gestaltung des Ortskerns – Flaniermeile kommt, Kuddelmuddel – Du hast die Wahl, Villa-Green – 3 Stunden Open Air, Viele Fragen – Keiner weiß Wer mit Wem, Lesung – Die Rebellin und der Dieb, Ausgezeichnet – Seit 20 Jahren am Telefon, Künstlerhaus -Erinnerungs- und Zukunftsort, Lichtblicke – Gut-Wetter-Konzerte, Kulturkreis – Frachtschiff, Maulwurf und Helfer, 30 Jahre Schule für Volksdorf – Eltern wollten neue Unterrichtsform, Bürgerinitiative – Macht und Ohnmacht, LiChess – Das Ewige Spiel, HannoEdelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Walddörfer SV – Jetzt Geld sparen, Such-Potential – Viele viele Kleinanzeigen, Weitblick – Rechtzeitige Vorsorge, Koralle – Das läuft im Kino, Neulichs – Remmidemmi im Dorf

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 57 – August 2021

Greenwashing – Marketing im Reinformat,  Wortbruch –  Aus für Post im Dorf, Konsum – Wege entstehen dadurch, dass man sie geht, Gedenken – Trauer um Joachim Pohlmann, Vergangenheit – 30 Jahre Schule in Volksdorf,  Dreiklang – Volksmarkt, Zukunftsmeile und Feier, SoLaWi – Die Lust auf Bio, KunstKate – Wie Phoenix aus der Asche, Kultur – Von Humboldt bis Burkina Faso, Open-Air – Das perfekte Geheimnis, Schlagkräftig – Starker Gerrit, Meinungen – Probleme und Bewegungsinsel, Bienenfleißig – Die Lindentracht, Hanno Edelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Mitmacher – Walddörfer Sportsommer, Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, KORALLE –  Das läuft im Kino, Start –  Mehr Seniorenwohnungen,  Entscheidung – Zu Hause bleiben?, Neulichs – Natur ist mehr als begrünte Haltestellendächer

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 56 – Sommer 2021

Inhalt:

Hoch hinaus – Auf in den Kletterwald, Sommerfrische – Freibad öffnet für 2 Monate, Ungute Gefühle – Veloroute 6, Ausgezeichnet – Erfolgreichste Schule der Stadt, Überhänge – Schnipp schnapp – Ast ab, Herrschaftlich – Weiße Villa ist verkauft, Nachruf – Verschwundene Gärten, Veränderungen – Verantwortungsvoll bauen,  Kultur – Open Air und mehr, Klub ohne Allüren – Einfach zu nett um zu siegen, Sehenswert – Da läuft was im Kino, Neustart- Jede Menge Konzerte, Spiel seines Lebens – Lushins Verteidigung , Kompromiss – Ein Haus = maximal zwei Gebäude?, Hanno Edelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Fitness – Umfangreiches Sommerprogramm, Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, Sichtweisen – „Kunst“ am Wegesrand, Vorsorgen – Altersgerecht wohnen,  Neulichs – Wann kommt das erste Wildschwein?

 

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 55 – Mai 2021

Inhalt:

Neu in Volksdorf – Cäsar und Claudius,  Aufatmen – Schrittweise in die Normalität, Zuversicht – Open Air im Hof?, Pläne – Hinter verschlossenen Türen, Wucherung – Die Natur schlägt zurück, Sprachlich schön und spannend – Fünf Kinder und viele Fragen, Waschen ist Würde – Zehn Jahre obdachlos, Projektarbeit – Musik und Kunst, Durch die Zeiten – Es ist noch viel zu tun, Mutbürger – Eintreten für Strukturerhalt, Perspektiven – Auf die Plätze – fertig – los!, Das ewige Spiel – Es gibt viele Gründe, Auf ein Wort – Mit Überzeugungen punkten, Schützenswert – Folgenreiche Ausbaupläne, Gesucht und gefunden – Kleinanzeigen satt, Rätselraten – Waren es die Schweine?, Änderung – Rechts vor links am Uppenhof, Wie bitte? – Baby-led Weaning, Sinnfindung – Engel sind geschlechtslos, Neulichs – Kunst darf provozieren.

 

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung – VZ 54 April 2021

Inhalt: 

Gerettet – Künstlerhaus Maetzel,  Angelglück – Allhornteich wird verpachtet,  Schnelle Hilfe – Fahrradstation beim BiM,  Sorgen – Hilfe für die KunstKate,   Klimawende – Wir müssen lernen,  Aufräumen – LIONS sucht Mitmacher,  Achtsamkeit – Und was danach?,  Kultur online – Wie war das damals?,  DIE BESTEN – Und trotzdem: Pech,  Tunneltal – Gibt es Kompromisse?,   Alles neu- Wochenmarkt lädt ein,  Love, Peace and Understanding – 40 Jahre VOLKSMARKT,  Wilde Zeiten – Ökologischer Pflanzenmarkt,  Dig and collect – Blumenklau,  Corona – Schnelltest-Zentrum,  Der eine sucht-der andere hat – Kleinanzeigen satt,  Made in St. Gabriel – Das irre Video,  Schachmatt – 2001: Odyssee im Weltraum,  Aufstieg – Ab in die Führung,  Von wegen Tot –  Staat pocht auf Steuer,  Neulichs – Viel Bewegung
 
 
 
 
Bitte auf den Titel klicken

VOLKSDORFER  ZEITUNG

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung