Volksdorf: Dichte Thujahecken und keine Vögel

Mit Bedauern sehe ich, dass in unseren Volksdorfer Gärten Koniferen sich immer größerer Beliebtheit erfreuen Fand man sie früher auf Friedhöfen, vereinzelt auch in Gärten, werden sie heute oft in Gruppen und Reihen angepflanzt.
Als niedliche Tännchen gesetzt, entwickeln sie sich zügig zu licht-und raumgreifenden Gewächsen. Den Namen „Lebensbaum“ tragen sie zu Unrecht, denn es gibt kein Leben in ihnen. Kein Vogel hüpft in ihrem dunklen und dichten Geäst. Was aber Sorge bereitet ist, dass in den dichte Thujahecken kein Vogel ein Nest baut. So wird der Lebensraum unserer wunderschönen Singvögel immer mehr eingeengt. Ich habe das Glück, in einer lichten hellen Straße zu wohnen, in der jeder Garten eine hohe Buchenhecke, blühende Büsche und Bäume hat. Hier gibt es ein reges Vogelleben und sobald die Hecken grünen, bauen sie emsig ihre Nester. Hier haben sie auch ihre Schlafplätze und finden im Winter unter dem kupferfarbenen Laub Schutz vor Sturm und Schnee. Auch mein Garten ist von einer 120 m. langen Buchenhecke umgeben, in der auch in diesem Jahr die Amseln wieder erfolgreich gebrütet haben. Aber nicht nur Amseln, die mit ihren Federbällchen zu den Futterplätzen hüpfen und sie füttern, auch Meisen,  Grün- und Buchfinken , sogar wieder Spatzen, sind meine gern gesehenen Gäste. Dafür nehme ich das fallende Herbstlaub meiner 5 Birken gern in Kauf . (Leserbrief von Erika Friemuth)

 

Volksdorf: Bauvorschriften für Natur

„Schottergärten“ nicht zulässig

 In der Hamburgischen Bauordnung (HBauO) ist der Umgang mit nicht überbauten Flächen und Vorgärten von Privatgrundstücken geregelt. Möglichst viele dieser Teilflächen des Grundstückes sollen wasserdurchlässig belassen oder hergestellt sowie begrünt und bepflanzt werden. Dies trägt zur Verbesserung des Wasserhaushalts und des städtischen Kleinklimas bei. Eine wasserundurchlässige Versiegelung, beispielsweise mit Folie und Schotter oder Pflasterung, ist in diesen Bereichen nicht zulässig.

Erlaubt ist eine Versiegelung von Grundstücksteilen z. B. für Stellplätze, Zufahrten, Terrassen oder Standplätze für Abfallbehälter. Die Gartengestaltung soll hierdurch allerdings nicht erheblich beeinträchtigt werden, sodass trotz der Errichtung dieser Anlagen ein durch die Vorgärten geprägtes Straßenbild erhalten bleibt.

Garagen, Carports sowie Kellerersatzräume werden von dieser Regelung nicht erfasst und müssen beim Bezirksamt beantragt werden.

Ahrensburg-Stellmoor-Meiendorfer Tunneltal:

Baustein im Biotopverbund

Vor genau 30 Jahren trat „NATURA 2000“ in Kraft; das EU-weite Naturschutzgesetz soll den Erhalt wildlebender Pflanzen- und Tierarten sowie ihrer natürlichen Lebensräume garantieren. Eigentlich. Trotzdem stehen auch Biotope mit diesem besonderen Schutzstatus immer noch unter Druck – auch direkt vor unserer Haustür. Zum Beispiel das ökologisch wertvolle Tunneltal, durch das nach Plänen der Bahn künftig eine hoch frequentierte Gütertrasse führen soll. Umweltschützer sorgen sich um die Zukunft des zu einem Teil in Hamburg, zum anderen in Schleswig-Holstein liegenden Naturschutzgebietes.

„Ahrensburg-Stellmoor-Meiendorfer Tunneltal:“ weiterlesen

Volksdorfer Zeitung VZ 65 September 2022

Zeitzeichen – Das Gemäuer bröckelt, Spurensuche – Projekt 21, Alt und begehrt – Schnäppchenjagd, Sichtweisen – Entdeckungen, Ansichtssache – Blech oder Blumen?, Im Bilde – Lichtliebe,  Andächtig – Viel zu feiern – Kunstspuren – Offene Ateliers, Vielfalt – „Grüezi, wo ist Ihr Geld?“ – Mal wieder – Rück- und Ausblick, Unverpackt – Die gute Nachricht, Lehrsamkeit – Mut zur Bildung, Wo man sich triff – 3 Tage feiern, Es geht rund – 200 Fahrer am Start, Fit bleiben – Feiern und Sparen, Unverhofft – Der eine sucht | der andere hat, Das ewige Spiel – Damenzüge und Opfer, Wertvoll – Was sagt die Basis?, Neulichs – Frieren bei 16 Grad

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Noch fehlt die Serienreife

Die Emmisionsfrage – H2 statt Strom?

Von Larissa Eckert

Mobil sein, ohne Ausstoß von schädlichen Abgasen, ist in der Köpfen vieler Menschen noch eine Vision. Nachhaltige Mobilität sollte jedoch Realität werden.

100% emissionsfreie Fortbewegung – das will die Hamburger HOCHBAHN mit ihren Bussen in der Zukunft erreichen. Aber wie? – Das habe ich mich gefragt, denn die Jugendlichen von heute sind die Erwachsenen von morgen und diejenigen, die die Umweltsünden irgendwann ausbaden müssen. Ich als Jugendliche will also wissen wann- wann sind wir emissionsfrei in unserer Fortbewegung?

„Noch fehlt die Serienreife“ weiterlesen

Volksdorf: „Biotopverbund Buchenkamp“

Noch kein Flächenankauf der Stadt 

Von Thilo Kleibauer

Vor mehr als zwei Jahren, im August 2020, hat die rot-grüne Bezirkskoalition im Eilverfahren den umstrittenen Bebauungsplan Volksdorf 46 für die Flächen im Bereich Buchenkamp / Eulenkrugstraße beschlossen. Zuvor wurde ein städtebaulicher Vertrag zur Umsetzung der Bauvorhaben mit den Grundeigentümern geschlossen. Wesentliche Vertragsbestandteile sind allerdings immer noch nicht umgesetzt worden, obwohl entsprechende Fristen bereits abgelaufen sind. So wurden die für naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahmen und öffentliche Wege vereinbarten Grunddienstbarkeiten noch gar nicht im Grundbuch eingetragen. Dies geht aus der Antwort auf eine aktuelle Kleine Anfrage hervor.

Auch der von der Stadt angekündigte Ankauf von den an das Naturdenkmal Kiebitzmoor angrenzenden Flächen zur Entwicklung eines Biotopverbundes hat sich weiter verzögert und ist immer noch nicht abgeschlossen. Dies lässt zusätzliche Zweifel an der intransparenten Eigentümerstruktur sowie an der Umsetzung der von Rot-Grün versprochenen ökologischen Aufwertung der Flächen zwischen Buchenkamp und Landesgrenze aufkommen.

Volksdorf: Stille Örtchen gesucht

Wir haben ein Toiletten-Problem

Von Manfred R Heinz

Ingeborg Ralf ist ratlos. „Wenn ich im Dorf einkaufe und dringend zur Toilette muss, dann weiß ich nicht, wohin ich mich wenden soll. Wieso gibt es im Zentrum keine öffentliche Anlage?“ Mit ihrer Kritik steht die Seniorin keineswegs allein. Seit Jahren ist es ein wichtiges Thema, auf das auch Ärzte hinweisen. Offiziell gibt es eine öffentliche Toilette im Durchgangsbereich der U-Bahnhöfe in Volksdorf und am Buchenkamp. Nichtöffentlich gibt es nutzbare Sanitäreinrichtungen im Tiefgeschoss der Ohlendorff´schen Villa und – für Kunden – in einer nahegelegenen Bäckerei. Das WC im „Bürgerhaus“ KORALLE ist nur eingeschränkt nutzbar und selbst zu Marktzeiten geschlossen.

„Volksdorf: Stille Örtchen gesucht“ weiterlesen

Volksdorfer Zeitung VZ 64 Juni 2022

Sommerparty – Musik und Tanz auf dem Wochenmarkt, Bürgerhaus – 20 Jahre KORALLE, KunstKate – Mit Kleinem Großes bewirken, St. Gabriel – Kultur in der Kirche, Experiment – Gelungenes Flanieren?, Kulturkreis – Magische Momente,  Bürgerverein – Endlich wieder unterwegs, Tunneltal – Von der Eiszeit bis Heute, Kooperation Natur – Bio-Bäcker ausgezeichnet, Werde Mitglied – Das Museumsdorf wirbt, Walddörfer Kantorei – Kennen Sie Fanny Hensel?, Unverhofftes – Der eine hat / der andere sucht, Walddörfer SV – Active Summer, KORALLE – Das läuft im Kino,  Mountain-Bike – MTB-Cup im Crossland, Das ewige Spiel – Schach und Mathe, Gesundheit – Auf Warnzeichen achten, Neulichs – Zwangsbeglückung

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung 

Volksdorfer Zeitung VZ 63 Mai 2022

Rundgang – Verschiedene Welten,  Feines Programm – Jazz, Poesie und 1001 Nacht, Viel Kultur – Lokales und Internationales, Kirche – Wer möchte kandidieren?, Ohne Gedöns – Will ich bleiben was ich bin?, Mut und Geschick – Glücksmomente auf den Bäumen, Gut gemacht – Laufen bis zum Muskelkater, Vielfalt – Frischer Wind in der Kate,  Kontraste – Es geht um ein Kleinod, Unterhaltungsmaßnahme – Zack  die Bäume sind weg, Volksdorf 2050 – Was haben wir falsch gemacht?,  Unverhofft –  Der eine hat – der andere sucht,  Begegnungen – Das ewig Fremde, Eine Farce – Städtebaulicher Vertrag, Neue Konzepte – Der Verein geht in die Schule, Begegnung – Mitmacher erwünscht,  Das ewige Spiel –  Auf dem Weg zur Weltspitze, Abschied – Würdevoll zu Hause sterben, Neulichs – Farbenfroher Frühling

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung 

Volksdorfer Zeitung VZ62 März 2022

Erinnerung – Dank aus Eisen, Scherenschnitte – Die Hand vor Augen, Glücksbringer – Begegnung auf Augenhöhe, Eine Zeitlang „Ohne“ – Nur sieben Wochen?, Aufbruch – Zauber des Anfänglichen, Crowdfunding – Grüner Daumen garantiert, Stürmische Zeiten – Musik, Musik, Musik, Strategie und Schnelligkeit – „Ping Pong“?  von wegen, Erfolgsgeschichten – Von Musik bis Kabarett, AHOI ! – Termine Volksmarkt 2022, Bekenntnis – Trommeln für Toleranz, Zwischen Bahn und Brücke – Kraniche im Tunnelblick, Ohne Gedöns – Mentales Gesundschrumpfen, Recht oder Unrecht – Hamburger Bauvorschriften, Unverhofft – Der eine sucht – der andere hat, Graffiti – Sprayen gegen Rechts, Leinwand – Das läuft in der KORALLE, Risiko – Sturz und Brüche, Neulichs – Haben Sie Fieber? Husten?

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung 

Volksdorfer Zeitung VZ 61 Februar 2022

Stillos glücklich – Grenzen überschreiten, Tradition – Das kurze Glück, Virenlast – Schnelltesten im Dorf, Umdenken – Versiegelung vermeiden, Auftanken gefällig? – Boogie Killer und Klezmerata,  Funktioniert – Refill ist besser, Vielfalt – Von Künstlerfreunden und Babylotsen, DIALOG – Der Musik hinterher, Ehrungen – Ein starkes Team, Das große Flimmern – Neues aus der KORALLE, Unverhofft – Der eine hat – der andere sucht, Prellungen – Ohne Ball geht nichts, Autoren – Schreiben kann man überall?, Tschüss – Wenn der Postmann nicht mehr klingelt, Richtigmacher – Helfen statt „sammeln“, Vorsorge – Achte deinen Körper, Neulichs – Gelobt sei die Behörde

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung 

Volksdorfer Zeitung VZ 60 – Dezember 2021

Lebensfragen – Alles was Recht ist, Tradition – Vorweihnachtszeit im Museumsdorf, Umdenken – Aber bitte mit ohne, Enttäuschung – Viele Aktivitäten und Ideen, Neu gepiekst – Eine neue alte Geschichte, Außergewöhnlich –  Aurumque,  Aspekte – Von Musik und Steinen, Gewinnen – 5 Gänse warten auf den Ofen, Ohne Gedöns – Zurück zur Einfachheit, Respekt – Einfach MACHEN, Showbühne – Suzy Snowflake und Friends, Inspiration – Hanno Edelmann und seine Fenster, Entdecken – Schule öffnet sich,  Helfen – Glück verschenken, Fast vergessen – Kennen Sie E. Lasker?,  KORALLE – Das läuft im Kino, Dankbarkeit – Und es wurde Licht, Wandel – Den Kindern ein Palast, Freude und Sorge – Der Erlenbusch benötigt Hilfe, Schweres Erbe – Dem Leid gedenken, Angst – Rutschpartie auf Laub, Leuchtende Augen –  Jetzt ist Kinderzeit, Unverhoffte – Der eine sucht der andere hat,  Neulichs – Die dunkle Jahreszeit

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 59 – Oktober 2021

Stilfragen – Schnuppertag, Die Horst leuchtet – Mit Laternen und dem Pferd, Ratlos – Wohin mit dem Müll?, Pflege – Was muss, das muss, Engagiert – Probleme sichtbar machen, Vergnügen – Lesespaß und Entspannung, Phänomene – Beständiger Wandel, Aufbruch – Jungen Künstlern eine Bühne geben, KunstKate – Hoffen auf das Normale, Onstage – Bluesfestival, BiM – Wind im Schilf, Musik und Wort – Vielseitiges Programm, Trend – Hoffentlich bald vorbei,  Meilenweit – Kunst, Kultur und frische Luft, Impfaktion – Rückkehr zur Normalität,  Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, Neuanfang – Wichtige Entscheidungen,  KORALLE – Das läuft im Kino, Neulichs im Dorf – Sind wir nicht Alle Glückskinder?

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 58 – September 2021

E-Waste-Race – Nachhaltig handeln, Gestaltung des Ortskerns – Flaniermeile kommt, Kuddelmuddel – Du hast die Wahl, Villa-Green – 3 Stunden Open Air, Viele Fragen – Keiner weiß Wer mit Wem, Lesung – Die Rebellin und der Dieb, Ausgezeichnet – Seit 20 Jahren am Telefon, Künstlerhaus -Erinnerungs- und Zukunftsort, Lichtblicke – Gut-Wetter-Konzerte, Kulturkreis – Frachtschiff, Maulwurf und Helfer, 30 Jahre Schule für Volksdorf – Eltern wollten neue Unterrichtsform, Bürgerinitiative – Macht und Ohnmacht, LiChess – Das Ewige Spiel, HannoEdelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Walddörfer SV – Jetzt Geld sparen, Such-Potential – Viele viele Kleinanzeigen, Weitblick – Rechtzeitige Vorsorge, Koralle – Das läuft im Kino, Neulichs – Remmidemmi im Dorf

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 57 – August 2021

Greenwashing – Marketing im Reinformat,  Wortbruch –  Aus für Post im Dorf, Konsum – Wege entstehen dadurch, dass man sie geht, Gedenken – Trauer um Joachim Pohlmann, Vergangenheit – 30 Jahre Schule in Volksdorf,  Dreiklang – Volksmarkt, Zukunftsmeile und Feier, SoLaWi – Die Lust auf Bio, KunstKate – Wie Phoenix aus der Asche, Kultur – Von Humboldt bis Burkina Faso, Open-Air – Das perfekte Geheimnis, Schlagkräftig – Starker Gerrit, Meinungen – Probleme und Bewegungsinsel, Bienenfleißig – Die Lindentracht, Hanno Edelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Mitmacher – Walddörfer Sportsommer, Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, KORALLE –  Das läuft im Kino, Start –  Mehr Seniorenwohnungen,  Entscheidung – Zu Hause bleiben?, Neulichs – Natur ist mehr als begrünte Haltestellendächer

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 56 – Sommer 2021

Inhalt:

Hoch hinaus – Auf in den Kletterwald, Sommerfrische – Freibad öffnet für 2 Monate, Ungute Gefühle – Veloroute 6, Ausgezeichnet – Erfolgreichste Schule der Stadt, Überhänge – Schnipp schnapp – Ast ab, Herrschaftlich – Weiße Villa ist verkauft, Nachruf – Verschwundene Gärten, Veränderungen – Verantwortungsvoll bauen,  Kultur – Open Air und mehr, Klub ohne Allüren – Einfach zu nett um zu siegen, Sehenswert – Da läuft was im Kino, Neustart- Jede Menge Konzerte, Spiel seines Lebens – Lushins Verteidigung , Kompromiss – Ein Haus = maximal zwei Gebäude?, Hanno Edelmann – Die Fenster von St. Gabriel, Fitness – Umfangreiches Sommerprogramm, Such-Potential – Viele, viele Kleinanzeigen, Sichtweisen – „Kunst“ am Wegesrand, Vorsorgen – Altersgerecht wohnen,  Neulichs – Wann kommt das erste Wildschwein?

 

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung VZ 55 – Mai 2021

Inhalt:

Neu in Volksdorf – Cäsar und Claudius,  Aufatmen – Schrittweise in die Normalität, Zuversicht – Open Air im Hof?, Pläne – Hinter verschlossenen Türen, Wucherung – Die Natur schlägt zurück, Sprachlich schön und spannend – Fünf Kinder und viele Fragen, Waschen ist Würde – Zehn Jahre obdachlos, Projektarbeit – Musik und Kunst, Durch die Zeiten – Es ist noch viel zu tun, Mutbürger – Eintreten für Strukturerhalt, Perspektiven – Auf die Plätze – fertig – los!, Das ewige Spiel – Es gibt viele Gründe, Auf ein Wort – Mit Überzeugungen punkten, Schützenswert – Folgenreiche Ausbaupläne, Gesucht und gefunden – Kleinanzeigen satt, Rätselraten – Waren es die Schweine?, Änderung – Rechts vor links am Uppenhof, Wie bitte? – Baby-led Weaning, Sinnfindung – Engel sind geschlechtslos, Neulichs – Kunst darf provozieren.

 

 

Bitte auf den Titel klicken
VOLKSDORFER ZEITUNG

 

 

 

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung

Volksdorfer Zeitung – VZ 54 April 2021

Inhalt: 

Gerettet – Künstlerhaus Maetzel,  Angelglück – Allhornteich wird verpachtet,  Schnelle Hilfe – Fahrradstation beim BiM,  Sorgen – Hilfe für die KunstKate,   Klimawende – Wir müssen lernen,  Aufräumen – LIONS sucht Mitmacher,  Achtsamkeit – Und was danach?,  Kultur online – Wie war das damals?,  DIE BESTEN – Und trotzdem: Pech,  Tunneltal – Gibt es Kompromisse?,   Alles neu- Wochenmarkt lädt ein,  Love, Peace and Understanding – 40 Jahre VOLKSMARKT,  Wilde Zeiten – Ökologischer Pflanzenmarkt,  Dig and collect – Blumenklau,  Corona – Schnelltest-Zentrum,  Der eine sucht-der andere hat – Kleinanzeigen satt,  Made in St. Gabriel – Das irre Video,  Schachmatt – 2001: Odyssee im Weltraum,  Aufstieg – Ab in die Führung,  Von wegen Tot –  Staat pocht auf Steuer,  Neulichs – Viel Bewegung
 
 
 
 
Bitte auf den Titel klicken

VOLKSDORFER  ZEITUNG

Wir erklären Nachbarschaft und geben Orientierung